Kundenlösungen

Vollautomatische Prüfsysteme

Vollautomatische Prüfsysteme benötigen keine Interaktion durch das Bedienpersonal. Nach Einlegen des jeweiligen Device Under Tests läuft der Prüfvorgang vollständig automatisch ab. Durch den Einsatz von Industrierobotern oder Portalsystemen für das Handling in Verbindung mit modernen Siemens SIMATIC Automatisierungskomponenten sind flexibelste Anwendungsfälle umzusetzen. Unsere Prüfzellen bestechen durch kompakte Abmessungen, Mobilität sowie hohen Grad an Modularität der einzelnen Komponenten.
MEHR ERFAHREN…

Halbautomatische Prüfsysteme

Halbautomatische Prüfsysteme erforden eine Kontaktierung oder Teilkontaktierung des Device Under Tests bzw. eine Interaktion während des Prüfvorgangs durch das Bedienpersonal. In der Regel werden alle vorhandenen elektrischen Schnittstellen kontaktiert. Auch komplexe mehrstufige Kontaktierungen können umgesetzt werden. Die Prüfsysteme sind Einzelanfertigungen nach direkter Kundenvorgabe und dienen dem End-of-Line Gerätetest bei geringer bis mittlerer Produktionsstückzahl.
MEHR ERFAHREN…

Baugruppentest und Programmierung

Wir realisieren den elektrischen Test von bestückten Flachbaugruppen mit dem JTAG Boundary Scan Testverfahren. Desweiteren die In-System Programmierung, d.h. Softwareabfüllung von nichtflüchtigen Speichern (z.B. Flash oder EEPROM Bausteine) auf Leiterplattenebene. Zum Einsatz kommen hier spezifische Nadelbettadapter für unser flexibel konfigurierbares Boundary Scan Testsystem auf Basis von SFX-Hardware der Firma Göpel Electronic.
MEHR ERFAHREN…

Softwarelösungen

Wir erstellen individuelle Software speziell auf die Anforderungen der jeweilige Prüfaufgabe abgestimmt. Grundlage bildet entweder unser PC-basierter Testsequenzer XTest2, der Maßstäbe in Sachen Flexibilität und Parametrierbarkeit durch den Kunden setzt, oder eine Umsetzung mit modernen Siemens SPS Komponenten inklusive anwenderfreundlichen HMI Visualisierungen zur Steuerung und Überwachung der Automatisierungsanlage.
MEHR ERFAHREN…